Wir stehen für gläserne Politik.

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb folgen wir den Vorgaben der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Wir verpflichten uns die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Name: Liberale Demokraten – Die Sozialliberalen
Sitz: Leonberg
Anschrift: Liberale Demokraten – Die Sozialliberalen, Postfach 1325, 71203 Leonberg
Gründungsjahr: 1982

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Zur Satzung

Ziele:

Allgemein:

Die LD vertreten in der Bundesrepublik Deutschland den sozialen Liberalismus als Politik der Menschen- und der Bürgerrechte, der Freiheit und der Gerechtigkeit. Sie wirken mit beim Aufbau einer Gesellschaftsordnung, die sozialen und ökologischen Ausgleich mit technologischem und gesellschaftlichem Fortschritt verbindet.

Themenbezogen:

Zu unseren Positionen

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die LD ist seit 1982 vom Bundeswahlleiter anerkannt und registriert als politische Partei nach § 2 PartG, Beiträge und Spenden sind gemäß § 34 g Nr.1 EStG steuerlich begünstigt.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Dem Vorstand der Liberalen Demokraten gehören an:

Bernd Grothkopp, Leonberg
Michael Dycker, Lingen (Ems)
Michael Kaiser, Alfter
Paul Vossiek, Aachen
Ingo Grothkopp, Alpirsbach

Der Vorstand wird von den Mitgliedern der Partei gewählt und kontrolliert.

5. Tätigkeitsbericht

Über die Tätigkeiten der Partei wird in einem vierteljährlichen Mitgliederrundbrief informiert.

Die Rundbriefe können hier eingesehen werden.

6. Personalstruktur

Die Liberalen Demokraten beschäftigen derzeit keine Mitarbeiter_innen.

7. Angaben zur Mittelherkunft

Die Liberalen Demokraten finanzieren sich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Alle seit September 2020 (Transparenzbeschluss des 47. Bundesparteitags) eigegangenen Spenden sind in der untenstehenden Tabelle aufgelistet. Spenden die unserer Spendenrichtlinie, nicht aber den gesetzlichen Vorgaben widersprechen, werden an Gemeinnützige Organisationen weitergeleitet.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Die eigenommenen Mittel werden zur Umsetzung unserer Ziele aus Punkt 2 verwendet. Finanziert wird die Mitgliederverwaltung, die Mitgliederwerbung, Wahlwerbung, Kampagnen, Fahrtkosten für Vorstandsmitglieder

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Es gibt keine Verbundenheit mit Dritten.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

In der untenstehenden Tabelle sind alle seit September 2020 (Transparenzbeschluss des 47. Bundesparteitags) eigegangenen Spenden vermerkt. Keine dieser Einzelspenden machte mehr als 10% der Jahreseinnahmen aus.

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen über die Organisationsgeschichte unserer Partei finden Sie

 

Finanztransparenz

Wir verpflichten uns unsere Einnahmen weit über die gesetzlichen Standards hinaus offenzulegen.

Konkret bedeutet das:

  • alle Spenden werden auf der Website der jeweiligen Gliederung und der Bundespartei publiziert
  • Spenden unter 2.500€ pro Spender und Jahr werden anonym veröffentlicht
  • Spenden über 2.500€ pro Spender und Jahr werden mit Namen des Spenders aufgeführt
  • anonyme Spenden über 500€ werden nicht angenommen, sondern an wohltätige Organisationen weitergeleitet; dies wird ebenfalls veröffentlicht
  • Spenden von For-Profit Organisationen — unabhängig vom Betrag — werden ebenfalls unmittelbar an eine oder mehrere wohltätige Organisationen weitergeleitet; dies wird ebenfalls veröffentlicht

Eingegangene Spenden:

Datum Spendername Höhe der Zuwendung (EUR)
10.12.2020 100,00
04.03.2021 100,00
30.05.2021 5,00
31.05.2021 Paul Vossiek 8,04
30.07.2021 20,00