Paul Vossiek

Paul Vossiek ist seit Januar 2022 Generalsekretär der Liberalen Demokraten und seit August 2021 Landesvorsitzender des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen. Zur Landtagswahl NRW kandidiert er als Direktkandidat im Wahlkreis Aachen I.

Paul Vossiek wuchs in Niedersachsen und Franken auf. Für sein Studium der Elektrotechnik an der RWTH Aachen zog er 2019 nach Nordrhein-Westfalen. Er ist in die Politik gegangen, weil er erkennen musste, dass diejenigen, die vor Ort an den Problemen unserer Zeit arbeiten oder die ihnen ausgesetzt sind, sehr gut wissen, wo sie liegen und auch wie sie behoben werden können. Zu seiner Kandidatur zur Landtagswahl in Aachen sagte er: „Ich könnte mich nicht beschweren, dass nichts passiert, wenn ich selbst nicht bereit wäre, aktiv zu werden. Die Lösungen liegen auf dem Tisch. Wir müssen sie nur umsetzen.“.

Seit Ende 2019 ist Paul Vossiek bei den Liberalen Demokraten aktiv. Trotz seines Alters von damals nur 18 Jahren wurde er wenige Monate nach seinem Beitritt 2020 als stellvertretender Vorsitzender in den nordrhein-westfälischen Landesvorstand der Partei gewählt, später im gleichen Jahr zog er in gleicher Rolle auch in den Bundesvorstand ein. Im August 2021 übernahm er den Landesvorsitz in NRW, im Januar 2022 wurde er als erster Generalsekretär seiner Partei gewählt.

Der Student der Technischen Informatik (B.Sc.) an der RWTH Aachen ist Mitglied bei Transparency International, dem Verkehrsclub Deutschland und der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa und engagiert sich bei den Liberalen Demokraten besonders in den Bereichen Digitalpolitik, Transparenz und Bürgerrechte.

 

Wahlempfehlungen

Folgende Parteien, Gruppen und Personen rufen zur Wahl von Paul Vossiek auf:

 

  • Piratenpartei Aachen
  • Partei Mensch Umwelt Tierschutz – Tierschutzpartei NRW
  • Freiparlamentarische Allianz
  • Moderne Soziale Partei
  • UNABHÄNGIGE
  • Niklas Teßmann (Parteiloser Kandidat zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Aachen I)

Lebenslauf

2001:

Im Juli 2001 wurde Paul Vossiek im niedersächischen Hildesheim geboren.

2011:

Im Alter von 10 Jahren zog seine Familie nach Fürth in Bayern um, er bis zu seinem Abitur wohnte.

2016:

Von 2016 bis 2017 verbrachte er im Rahmen eines Auslandsjahres auf einem Traditionssegelschiff sechs Monate unter anderem bei der indigenen Bevölkerung Panamas und an einer kubanischen Schule.

2019:

Im Sommer 2019 legte Paul Vossiek sein Abitur am Hardenberg-Gymnaisum in Fürth ab. Anschließend begann er ein Studium der Elektrotechnik, Informationstechnik und Technischen Informatik an der RWTH Aachen.

2019:

Seit November 2019 engagiert er sich bei den Liberalen Demokraten in Aachen.

2022:

Seit Anfang des Jahres ist er LD-Generalsekretär.

 

Kontakt

Pressefotos

Download

Download

Download

Download