Alle Veröffentlichungen

“Was wäre wenn?” eine Initiative für eine neue Politik

Pressemitteilung

26. März 2018

Die Liberalen Demokraten – die Sozialliberalen – LD haben heute mit dem Schlagwort “Was Wäre Wenn?” eine Initiative für eine neue Politik auf den Punkt gebracht. Den Einstieg zur Information erfolgt über die Website www.die-sozialliberalen.de. Die zentralen Themen sind Europa, Bedingungsloses Grundeinkommen, Fluchtursachen, Digitalisierung, Energiewende, Klima und Umwelt, Grundversorgung, Kinder und Familie, Verkehr, Bildung, Drogen.

Weiterlesen

Zu den Koalitionsgesprächen

Kommentar

6. Oktober 2017

Ich finde es bedauerlich, dass öffentlich von den beteiligten Parteien und überwiegend auch von den Medien nur über zwei Koalitionsmöglichkeiten, nämlich GroKo und Jamaika (Schwampel) geredet wird. Es gibt aber noch eine weitere Alternative, nämlich die Grampel (große Ampel R2G2). Das wäre ein echter Politikwechsel, nähme die durch Jamaika nicht vertretenen Ostdeutschen

Weiterlesen

Ehe für Alle ein Sieg für die Gleichberechtigung

Pressemitteilung

30. Juni 2017

Die Liberalen Demokraten begrüßen ausdrücklich, dass es mit der heutigen Abstimmung im Bundestag nun die Ehe für alle abgesegnet wurde. Dies war stets ein wesentliches Anliegen der politischen Forderungen der LD und Teil des Grundsatzprogramms. Für die Sozialliberalen ist damit wieder ein wichtiger Fortschritt in unserer Gesellschaft Realität geworden und im Sinne von Toleranz und Selbstbestimmung ein wichtiger Schritt die Gleichberechtigung.

Weiterlesen

Sozialliberaler Macron wird französischer Präsident

Pressemitteilung

8. Mai 2017

Die Liberalen Demokraten gratulieren Emmanuel Macron zu seinem Erfolg bei den Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Auch bei sicher vielen politischen Unterschieden sehen wir große Übereinstimmung zwischen ihm und den deutschen Sozialliberalen bei den angestrebten Hilfen für die Schwachen und insbesondere in der Sicht auf Europa und den dort notwendigen Reformen.

Weiterlesen

Gemeinsame Pressekonferenz linksliberaler Organisationen in Berlin

Pressemitteilung

14. März 2017

Gemeinsame Pressekonferenz mehrerer Organisationen mit zukunftsorientierten, humanistischen, sozial- und linksliberalen Werten am 21. März 2017 in Berlin. Live-Stream über die Hompages und Social-Media-Kanäle der Beteiligten.

Sozialliberale Erklärung

Weiterlesen

Zum Tode von Hildegard Hamm-Brücher

Pressemitteilung

8. Dezember 2016

Frau Hamm-Brücher hat als aufrechte Sozialliberale engagiert an der Aufstellung der Freiburger Thesen mitgearbeitet, die nach wie vor die politischen Grundlagen der Liberalen Demokraten darstellen.

Weiterlesen

Zum Tode von Walter Scheel

Pressemitteilung

24. August 2016

Walter Scheel war 1968–74 Bundesvorsitzender der damaligen Liberalen während ihrer sozialliberalen Zeit. In dieser Zeit entstanden auch die Freiburger Thesen, die nach wie vor eine politische Grundlage für die Liberalen Demokraten – die Sozialliberalen – darstellen,

Weiterlesen

Entscheidung für den „Brexit“ bedauerlich

Pressemitteilung

24. Juni 2016

Die Entscheidung der Briten für den Brexit ist sehr bedauerlich und wird Europa verändern. Als überzeugter Europäer halte ich den Brexit aber im Moment noch nicht für unumkehrbar.

Weiterlesen

Zum Tode von Ulrich Krüger

Pressemitteilung

17. März 2016

Anfang März verstarb unser Gründungsmitglied und erste Bundesvorsitzende der Liberalen Demokraten, Ulrich Krüger-Limberger. Unser Mitgefühl gehört den Angehörigen.

Weiterlesen

Anlässlich des Todes von Bundeskanzler a.D. Helmut Schmidt

Kommentar

10. November 2015

Mit großer Hochachtung werde ich immer an den Menschen, Politiker und Staatsmann Helmut Schmidt zurückdenken. Er war der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Hamburg-Bergedorf, meiner Heimatstadt. So habe ich als Jugendlicher ihn hautnah als Hamburger Innensenator miterlebt, insbesondere auch bei der Hamburger Flutkatastrophe von 1962, als er gegen alle Regeln mit

Weiterlesen

Glückwunsch dem Wahlgewinner Tsipras

Pressemitteilung

21. September 2015

Herzlichen Glückwunsch dem Wahlgewinner Tsipras.

Die Griechen haben dem griechischen Begriff Demokratie alle Ehre gemacht und zeigen den Demokratie müden Mitteleuropäern, was möglich ist, wozu Demokratie fähig ist, wenn man wirklich etwas ändern will.

Weiterlesen

Zur Flüchtingsproblematik

Kommentar

21. September 2015

Das kurzfristige Ziel ist die Unterbringung und Versorgung. Das langfristige Ziel ist die Beseitigung der Fluchtursachen. Es kann kein Ziel sein, den Weg nach Europa lebensgefährlich zu gestalten, das ist eine Verletzung und Verhöhnung von Menschenrechten und Menschenwürde.

Eine Lösung der Füchtlingsproblematik ist aus Sicht der Liberalen Demokraten-die Sozialliberalen nicht kurzfristig möglich. Auf jeden Fall müssen die Menschen und die Menschlichkeit immer Vorrang haben bei allen Lösungsvorschlägen und Maßnahmen.

Weiterlesen